Kontakt Impressum

Akupunktur und Hypnose in Koblenz

Nutzen des Sparsames Essens

Immer wieder hat sich gezeigt, dass eine kaloriensparsame Ernährung die Gesundheit fördert und das Leben verlängert. Schon Napoleon sagte, er habe schon viele Menschen gesehen, die durch zu viel Essen krank geworden seien, aber noch niemanden, dem zu wenig Essen geschadet hätte. Dies trifft natürlich nur zu, solange es nicht zu einer Mangel- oder Unterernährung kommt.

Diese Tatsache wurde jetzt bei einer 20-jährige Langzeitstudie der Universität von Wisconsin (USA) mit Rhesusaffen bestätigt. Ein Teil der Äffchen wurde auf eine um 30% kalorienreduzierte Diät gesetzt.

Diese Askese wurde reich belohnt. Es kam zu einer Halbierung von Krebs- und Kreislauferkrankungen, und Diabetes trat bei den sparsam ernährten Affen überhaupt nicht auf.

Neu war die Erkenntnis, dass durch die Kaloriendiät auch bestimmte Gehirnregionen von einem altersbedingten Abbau verschont blieben, insbesondere die Zentren für Bewegungsgeschicklichkeit, das Gedächtnis und die Lösung kniffliger Aufgaben.
Thema: Hygiene und Vorbeugung von Krankheiten  |  Letztes Kapitel  |  Nächstes Kapitel
Kontakt Home Impressum Datenschutz